ACD in die Cloud bringen

Viele Unternehmen möchten ihre Callcenter-Software bzw. die automatische Verteilung von Anrufen (Automatic Call Distribution, kurz ACD) als Cloud-Lösung betreiben. Dadurch wird die Arbeit effizienter und der Kundenservice flexibler. Der Kundenservice wird insgesamt verbessert und die Kundenzufriedenheit gesteigert. 

Schon im Jahr 2012 sagte die Unternehmensberatung Frost & Sullivan ein starkes Wachstum der Cloud-Lösungen voraus. Mittlerweile finden sich Lösungen aus den unterschiedlichsten Bereichen als Anwendungen in der Cloud. Und das aus gutem Grund.

Wozu eine Lösung in der Cloud?

Cloud-Lösungen

  • sind flexibel erweiterbar und bieten eine Vielzahl nützlicher Features
  • bieten Zukunftssicherheit, weil sie stets auf dem aktuellen Stand sind
  • brauchen keine zusätzliche Hardware
  • werden automatisch auf den neuesten technischen Stand gebracht (Updates) und sind dadurch wartungsfrei

Kurz: Cloud-Lösungen sind effizient, flexibel und wirtschaftlich

Deshalb haben auch fast alle großen Anbieter schon auf virtuelle Lösungen bei der automatischen Verteilung der Anrufe umgestellt. In der Folge möchten viele weitere Unternehmen ihre ACD ebenfalls in die Cloud bringen.

Wie kommt die ACD in die Cloud?

Damit Ihr Projekt ein voller Erfolg wird, gibt es einige wichtige Punkte zu beachten. In unserem kostenlosen Online-Seminar erläutern wir Ihnen, worauf es ankommt und wo typische Fehler lauern.

Im Seminar erfahren Sie

  • Erstens: Wie Sie Ihre ACD in die Cloud bringen, wie Sie dabei vorgehen, und was Sie unbedingt beachten sollten
  • Zweitens: Wie Sie den richtigen Partner finden und was dieser mitbringen sollte
  • Drittens: Wie Sie die Umsetzung Ihres Projektes planen und worauf es dabei ankommt
  • Außerdem: Was typische Fehler sind, die in einem solchen Projekt auftreten und wie Sie sie vermeiden können.

Veranstaltung und Infos

Details zum Thema und eine Checkliste, wie Sie Ihre ACD in die Cloud bringen, erhalten Sie im kostenlosen Online-Seminar „ACD in die Cloud bringen. Vorgehensweise, Fallstricke & Checkliste“ am Mittwoch, 25. November, 10 Uhr. Jetzt anmelden!

Sie können die Checkliste auch vorab anfordern. Senden Sie uns eine Email mit dem Betreff „Checkliste ACD in die Cloud bringen“ an messer@paulusresult.de und erhalten Sie die Checkliste schon jetzt!

Log in with your credentials

Forgot your details?