Mit Produktionsoptimierung Kosten senken – ein klarer Wettbewerbsvorteil

Die Verbesserung und Optimierung von Prozessen ist ein Kernthema, das alle Unternehmen betrifft. Im Idealfall wird bereits beim Bau einer Fabrik die Produktion optimal geplant. In der Praxis dürfte dies aber eher die Ausnahme sein, meist wächst die Produktion im Lauf der Jahre und die Erweiterungen und Prozesse werden den Gegebenheiten angepasst – mal recht mal schlecht. Und eigentlich funktionieren die Abläufe auch ganz gut… wäre da nicht der Marktdruck und zu hohe Produktionskosten, immer öfter Stillstände der Produktionslinien, eventuell auch Qualitätsthemen oder aber die neuen Aufträge, die höhere Kapazitäten fordern. Zeit um über Optimierungen nachzudenken.

Schlanke Produktion die auch umsetzbar ist

Über die vergangenen Jahrzehnte sind dazu unterschiedliche Methoden und Ideen entwickelt, umgesetzt und angewandt worden. Die meisten Produktionsverantwortlichen hatten schon Kontakt mit Lean oder Six Sigma, aber viele der auf dem Papier entwickelten – eigentlich guten Planungen – sind in der Praxis nicht umsetzbar. Genau in der Umsetzbarkeit und Nachhaltigkeit liegt dabei unser Schwerpunkt: Unsere Experten unterstützen Sie dabei die Ansätze und den Weg zur optimierten Produktion zu identifizieren. Das erste Ziel ist dabei eine fehlerfreie und stabile Produktion zu gewährleisten. Wenn möglich eine schlanke Produktion – mit maximaler Effektivität und Effizienz – und optimaler Wertschöpfung zu verwirklichen.


Arbeitet Ihr Unternehmen genauso kosteneffizient wie ein durchschnittliches Unternehmen Ihrer Branche?

Hinweis: Das Angebot richtet sich nur an Unternehmen.
Interessieren Sie sich auch für die Optimierung weiterer Kostenarten: Schauen Sie sich unsere Übersicht zur Kostenoptimierung an und nutzen Sie die Unterstützung durch viele Experten für jeden einzelnen Bereich!

Log in with your credentials

Forgot your details?