paulusresult. ist klimaneutral
Klimaneutral bedeutet verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Handeln.

paulusresult. ist seit 2019 klimaneutral

Klimaneutral – Klimaschutz für paulusresult. eine Herzensangelegenheit. Wir glauben, dass der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens weder zulasten der Menschen noch der Umwelt erreicht werden sollte. Alle von uns haben Familie und deshalb möchten wir ressourcenschonend leben und arbeiten, damit auch auch die nächste Generation gut auf und von dieser Erde leben kann. Wir denken, dass dieser Ansatz auch der Wirtschaft hilft, dauerhaft erfolgreich zu sein.

Verantwortung zu übernehmen und unseren Beitrag zu leisten, das ist uns sehr wichtig. Deshalb unterstützen wir aktiv Maßnahmen zum Umwelt- und Klimaschutz. Müllvermeidung und -trennung ist selbstverständlich, aber wir haben uns auch noch weitere Maßnahmen überlegt, die auf unser Ziel einzahlen:

Ausgleich von CO2-Emissionen – unsere Mobiliät ist klimaneutral

Nicht immer können wir auf Mobilität verzichten. Das wollen wir auch nicht, denn hin und wieder ist es einfach sinnvoll, ein Treffen vor Ort beim Kunden zu vereinbaren. Damit dies nicht zulasten der Umwelt geht, haben wir uns schon vor einigen Jahren entschlossen, unseren CO2-Fußabdruck zu verringern. Unsere Fahrten gleichen wir durch den Erwerb von CO2-Emissionsrechten aus. Seitdem investieren wir Jahr für Jahr in ein Klimaschutzprojekt. Dabei versuchen wir, solche Projekte auszusuchen, die den Klimaschutz mit Umweltschutz verbinden und gleichzeitig auch etwas für die Menschen in der Region tun.

Unser Partner hierbei ist die Zukunftswerk eG. Jedes Jahr hilft sie uns,  klimaneutral zu arbeiten. Wir haben uns für diese Genossenschaft entschieden, weil ihre Philosophie so gut zu unserer eigenen passt.  Auch hier wird viel Wert auf klimaneutrales Arbeiten und ein wertschätzendes Miteinander gelegt. Außerdem überzeugt uns das  Zukunftswerk mit einer Vielzahl an spannenden Projekten, die alle unterstützenswert sind. Die Entscheidung, welches der Projekte wir unterstützen wollen, fällt uns jedes Mal nicht leicht.

Aktuell unterstützen wir das Klimaschutzprojekt Envira Amazonia in Brasilien.

Klimaschutzprojekt Envira Amazonia

Das Envira-Amazonien-Projekt soll zum Schutz und zur Erhaltung der Tropenwälder beitragen. Ziel des Projektes ist, Treibhausgasemissionen zu reduzieren, indem es auf die Umwandlung von Wald in Grasland zugunsten der Erhaltung des Tropenwaldes verzichtet.

Das Projekt wird auch den Abholzungsdruck in der Region durch eine Kombination von Umwelt- und Sozialprogrammen mindern, die die Lebensbedingungen der in der Nähe des Projektgebiets lebenden Menschen verbessern sollen.

Soziale Projekte und Programme für die Menschen vor Ort werden nicht nur nachhaltige wirtschaftliche Möglichkeiten schaffen, sondern auch zu einer Verringerung der Abholzung in der Region und zur Erhaltung der Artenvielfalt führen.

Klimaneutral das reicht uns nicht

Klimaschutz aus der Steckdose

Auch wenn wir nicht beim Kunden vor Ort sind, sondern uns remote treffen, nutzen wir doch täglich unsere IT Infrastruktur. Und diese verbraucht natürlich auch Strom. Deshalb haben wir entschieden, wenn wir schon Energie verbrauchen, dann soll es doch zumindest Öko-Strom sein.

Für unseren Firmensitz nutzen wir daher ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energien. Dabei liefert unser Tarif  nicht nur umweltfreundlichen Strom für unsere Steckdosen, sondern fördert zusätzlich neue Ökostromprojekte. Damit leisten wir auch an dieser Stelle einen weiteren Beitrag zum Klimaschutz.

paulusresult GmbH Logo 300x50

Das könnte Sie auch interessieren